Schreiben an SVen und Asten

– – Falls nötig, bitte an Schülervertretung oder Schülerrat weiterleiten – –
Liebe Schülervertreterinnen und Schülervertreter,
Habt ihr Interesse, daran gegen den Klimawandel aktiv zu werden?
Fändet ihr es spannend es der Politik-Welt der Erwachsenen tatsächlich mal zu zeigen und eure Meinungen öffentlichkeitswirksam zu vertreten?
Dann seid ihr bei uns vielleicht richtig!
Wir sind eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland, die momentan Schulstreiks für das Klima planen und durchführen.
Der Name unserer Bewegung ist Fridays for Future Deutschland und vielleicht habt ihr schon von unseren bisherigen Streiks oder von ähnlichen Streiks in anderen Ländern gehört. Im Dezember sind nämlich bereits tausende Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Städten in Deutschland für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen.
Momentan planen wir zwei Großstreiks im Januar, an denen möglichst viele Leute teilnehmen sollen. Diese Streiks finden am 18.01. und am 25.01. statt.
Die Proteste am 18. sollen lokal in ganz Deutschland stattfinden und am 25.01. planen wir eine Großdemonstration in Berlin, zu der deutschlandweit eine Anreise organisiert wird.
Um noch mehr mehr Schülerinnen und Schüler erreichen zu können und in mehr Städten vertreten zu sein brauchen wir euch! Es gibt die Möglichkeit für Schülervertretungen und Einzelpersonen Teil unseres Netzwerks zu werden und in eurer eigenen Stadt einen Streik zu organisieren.
Falls ihr Interesse habt euch zu engagieren, dann haben wir hier ein paar Tipps dazu was SVen tun könnt:
Besucht unsere Website und schaut, ob in eurer Stadt schon ein Streik geplant ist.
Wenn ja könnt ihr diesen gerne Unterstützen und in Kontakt mit den bisherigen Organisatoren treten. Dies könnt ihr hier tun:
→ https://fridaysforfuture.de/mitmachen/
Bewerbt den Streik in eurer Schule, zum Beispiel indem ihr Flyer oder Plakate bestellt und indem ihr „Durchsagen“ über die Lautsprecher macht.
Weitere Infos findet ihr unter diesen Adressen:
fridaysforfuture.de/faq/
bundjugend.de/kampagne/schulstreik-save-the-climate/
Am wichtigsten von allem ist aber: Redet über das Thema und informiert euch auf unseren Seiten und Accounts im Internet oder bei uns persönlich.
Falls ihr Rückfragen haben solltet oder genauer wissen wollt, wie ihr aktiv werden könnt meldet euch bei uns unter info@fridaysforfuture.de (hier kannst du z.B. noch deine persönliche EMAIL-ADRESSE einfügen)!
Mit freundlichen Grüßen
(DEIN NAME) für Fridays for Future
——————————
Fridays for Future Deutschland
fridaysforfuture.de/
info@fridaysforfuture.de/