Klimawahl #voteforclimate #climatestrike

Seit Monaten mobilisieren wir von Fridays for Future weltweit für mehr Klimaschutz. Unsere wöchentlichen Klimastreiks und bewusster und nachhaltiger Umgang mit Ressourcen alleine werden die Klimakrise aber nicht aufhalten können. Um den Klimawandel zu stoppen muss die Politik national und international verbindliche Regeln zur Reduktion von Treibhausgasen durchsetzen. Derzeit halten wir uns jedoch nicht einmal an unsere Pflichten für die Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5° Celsius aus dem Pariser Klimaschutzabkommen. Unsere Forderungen an die Politik haben wir bereits veröffentlicht, aber auf persönlicher Ebene gilt für die Klimakrise:

Jeder hat eine Wahl, aber nicht jeder darf wählen.

Während viele aus der Bewegung Fridays For Future bei dieser Europawahl noch keine Stimme für ihre Zukunft abgeben dürfen, hielten dies das letzte Mal nur 43% der wahrberechtigten Europäer für notwendig. Das werden wir nicht zulassen und rufen ganz Europa dazu auf mit uns auf die Straße zu gehen, damit Klimaleugner*innen, Bremser und die „Ja, aber“-Fraktionen aus den Parlamenten rausgewählt werden.

Mach die Europawahl zur Klimawahl!

Ella Lee in FRIDAYS FOR FUTURE – #voteclimate #climatestrike – Zero emissions

KINOFASSUNG

Dieses Video hat dir gefallen? Teile es mit den Hashtags

#fridaysforfuture #voteclimate #globalstrike

Abonniere unseren Youtube-Kanal und folge uns auf: Facebook | Instagram | Twitter

Save the Date:

24.5. Klimastreik #globalstrike

26.5. Klimawahl #voteclimate

Schau dir auch unseren ersten Spot an!

Lilli Ray in FRIDAYS FOR FUTURE – KLIMAWAHL – Erneuerbare Energie

Danksagung

Idee, Konzept und Realisation der KLIMAWAHL Spots wurde ausschließlich ehrenamtlich von Aktivist*innen von Fridays for Future und deren Bekanntenkreis umgesetzt. In den letzten vier Wochen waren dutzende Personen direkt an der Produktion beteiligt. Einige davon fast rund um die Uhr und neben ihrem Studium oder ihrer Arbeit. Ohne die großzügige Unterstützung von so vielen Menschen wäre dieses Projekt – auch mit mehr Zeit – nicht möglich gewesen. Equipment, Logistik, Postproduktion, veganes Catering und vieles mehr wurde uns auf Anfrage von vielen hilfsbereiten Institutionen, Unternehmen kostenlos bereitgestellt.

Cast

Girl on hometrainer
Lilli Ray
Girl on bike
Ella Lee
Boy in the shower
Hugo McNamara
Boy in the kitchen
Oskar Weiss
Voice
Rhea Rechmann

Crew

Director
Jan Malvin Brinkmann
Director of Photography
Larius Kieninger
Producer
Mathias Kissling
Editor
Nikolaus Kohler
Production
Designer Jakob Krause
Costume Designer
Violetta Büld
1st Assistant Director
Paula Tuschner
1st Assistant Camera
Younes Labdi
Data Wrangler
Chris Peetz
Gaffer
Felix Schuster
Electrician
Simon Stadlinger
Location Sound Engineer
Benedikt Ludwig
Set Dresser
Moritz Schneider
Production Assistant
Mariana Bernlochner
Production Assistant
 Leandra Muckel
Production Manager
Paul Brachmann
Set Runner
Antonius Naumann
Set Runner
Felix Mujkanovic
Set Runner
Sebastian Schulz
Colorist
Marina Starke
VFX Artist
Jonas Bruse
2D Graphics Artist
Tilman Frick
DCP Encoding
 Amon Aleme Selassie
Sound Postproduction
Chaussee Soundvision
Project Management
Birte Janata
Sounddesigner
Timo Witthöft
Mixing Engineer
Jef van Even
Sound Editor
Jonas Lux
Recording Studio
Studio Funk Berlin
Sound Engineer
André König
Composer
Sebastian Watzinger
Guitarist
Ivan Torres
Equipment Rental
Camelot Broadcast Services
Yves Martins
Kaya Brinkmann
Philipp Halver