FRITZLAR

Heyho!

Wir sind die FFF-Ortsgruppe Fritzlar aus Nordhessen!

Wir versuchen durch Protestaktionen die Politik zum sofortigen Handeln in der Klimapolitik zu bewegen um das Pariser Klimaabkommen einzuhalten. Wir stehen gemeinsam gegen jegliche Ausgrenzung und für Gleichberechtigung innerhalb und außerhalb unserer Ortsgruppe. Deswegen positionieren wir uns Antifaschistisch, Antihomophob und Feministisch. Außerdem zeigen wir uns Solidarisch mit anderen Teilen der Klimagerechtigkeitsbewegung, da wir den Zusammenhalt in dieser Bewegung für entscheidend halten um erfolgreich zu sein, und sprechen deswegen unsere Solidarität mit Extinction Rebellion, Ende Gelände, den Waldbesetzern im Dannenröder Forst und den Aktivisten im Hambacher Forst aus.

Als kleine Ortsgruppe streiken wir leider nicht jede Woche, unsere Termine findest du hier und in unseren Sozialen Netzwerken!

Bleibe Immer Auf Dem Laufenden

Nächste Demo: 25.09.

Am 25. September findet der nächste globale Klimastreik statt und Fritzlar ist auch wieder dabei!

Wann? 25.9.2020 um 16:30Uhr
Wo? Wir starten in Fritzlar am Marktplatz und enden nach einem Demozug vor der Stadthalle.

Wir freuen uns nach dieser lagen Zeit endlich wieder mit euch auf die Straßen gehen zu können. Im Juli stimmte der Bundestag für das katastrophale Kohleausstiegsgesetz, dass die Kohleverstromung eigentlich nur noch verlängert – sogar die Kohlekommission war gegen den Gesetzesentwurf. Es ist also Zeit erneut ein Zeichen gegen dieses schreckliche Gesetz und für weitreichende, längst überfällige Klimaschutzmaßnahmen zu setzten.

Heyho!
Am heutigen Tag hätten wir uns eigentlich um 12Uhr getroffen und gemeinsam mit dem Friedensforum Kassel für eine gerechtere Welt demonstriert.
Nun, es sollte alles anders kommen. Wir hoffen euch und euren Liebsten geht es gut und wünschen euch nur das beste. Im Namen der Solidarität bitten wir euch auf die Schwächsten zu achten. Helft den Tieren die momentan mit dem Zirkus in Fritzlar festsitzen, übernehmt Einkäufe für Gefährdete und Menschen in Quarantäne, helft Selbstständigen, die nun kein Geld mehr haben.
Doch auch in der Krise melden wir uns zu Wort, wenn auch etwas ungewohnt und nur online. Wir arbeiten mit verstärkter Online Präsenz. Auf fridaysforfuture.de gibt es nun täglich neue Livestreams. Heute ist außerdem der internationale Tag gegen Rassismus. Wir stehen für soziale Gerechtigkeit und beteiligen uns deswegen online auch an dieser Aktion. #Grenzentöten
#WirhabenPlatz

Gemeinsam sind wir unaufhaltsam, aber wir müssen zusammenhalten!

Love, Peace & Rage
Aaron von FFF Fritzlar (21.03.2020)
Solidarisch mit Extinction Rebellion
Feministisch
Solidarisch mit den Aktivisten im Hambacher Forst
Antihomophob
Solidarisch mit den Waldbesetzern im Dannenröder Forst
Antifaschistisch
Solidarisch mit Ende Gelände


Trotz schlechtem Wetter waren wir am 29.11. mit 250 hochmotivierten Demonstrant*innen in Fritzlar für wirksamen Klimaschutz auf den Straßen!
Foto via Jörg Warlich
Am 20.09.2019 waren wir mit 350 Menschen in Fritzlar unterwegs!
Foto via Jörg Warlich