Reutlingen

Herzlich Willkommen!

Wir sind Fridays For Future Reutlingen.

Seit Februar 2019 setzen wir uns in Form  von Demonstrationen, Streiks, Podiumsdiskussionen sowie anderen Veranstaltungen für mehr Klimagerechtigkeit ein, da wir unsere Zukunft von der Klimakrise akut bedroht sehen.

Wir kämpfen nicht nur für unsere Zukunft, sondern auch für die kommender Generationen. Durch die Teilnahme an unseren Demonstrationen und Streiks kann jede*r einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Was fordern wir?

Deutschlandweit und auch in Reutlingen wird noch zu wenig für Klimaschutz getan. Deshalb fordern wir bundesweit eine Komplettüberarbeitung des Klimapakets und die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens (1,5-Grad-Ziel).

In Reutlingen, der Stadt mit der deutschlandweit vierthöchsten Stickstoffdioxidbelastung (Umweltbundesamt Stand: 2017), fordern wir zum Beispiel:

  • Verkehrswende
    • Ausbau der Radwege/Fahrradstraßen
    • Ausbau des ÖPNV (Stadtbahn)
    • Autofreie Innenstadt
  • Klimaschutzprogramm zur Umsetzung der Klimaneutralität bis zum Jahr 2030
  • Energiewende
  • Errichtung eines Amtes für Klimaschutz

Bei allen Entscheidungen (Bau, Flächennutzungsplanänderungen, Straßenplanung etc.) sollen deren Auswirkungen auf das Klima berücksichtigt werden.

Diese Forderungen und mehr, stehen in unserem Forderungspapier, das vom Jugendgemeinderat als Antrag dem Gemeinderat übergeben wurde.

Bleibe Immer Auf Dem Laufenden

Oder schreibe uns eine Mail um in unseren E-Mail-Verteiler zu kommen.


Termine

Wann? Bis auf Weiters
Wo? Weltweit.
Was? Aufgrund der allgegenwärtigen COVID-19-Pandemie ist es unverantwortlich und teilwese auch verboten sich zu treffen. Daran halten auch wir uns und planen bis auf Weiteres keine Treffen. Bleibt zu Hause und zeigt euch solidarisch gegenüber allen Menschen auf dieser Welt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Beachte, dass dein Kommentar nicht sofort erscheint, da wir die Kommentare moderieren, um eine konstruktive Diskussion zu ermöglichen. Formuliere deinen Kommentar am besten freundlich und achte darauf, dass er zum Thema des Beitrags passt.