Der Danni – Kampf um eine gelebte Utopie | #DanniBleibt

In Zeiten von drastischer globaler Erwärmung und dramatischen Folgen für Menschen auf der ganzen Welt, soll trotzdem ein Wald für eine Autobahn gerodetet werden. Inwiefern das eine fatale Entscheidung ist und wieso wir umbedingt für den Dannenroder Forst kämpfen müssen, erzählt euch Sara aus Hann Münden in ihrem persönlichen Erfahrungsbericht über ihren Kampf für den … Der Danni – Kampf um eine gelebte Utopie | #DanniBleibt weiterlesen

#KeinGradWeiter – Ihr seid überwältigend!

Es ist wohl schwer zu beschreiben, wie es sich anfühlte, als die ersten Bilder, die ersten Videos und die ersten Streikzahlen der heutigen Demonstrationen eintrudelten. Wochenlang haben Aktivist*innen in ganz Deutschland und auf der ganzen Welt diesen Tag vorbereitet, haben Hygienekonzepte geschrieben, Demorouten geplant, Plakate aufgehängt und noch so viel mehr. Dennoch haben wir unserem … #KeinGradWeiter – Ihr seid überwältigend! weiterlesen

Die Klimakrise wartet nicht auf einen Impfstoff – ein Streik-Aufruf!

Es ist, als würden die Flammen in Kalifornien, die Fluten über den Häusern in Südostasien und das Schmelzen der Arktis uns höchstpersönlich zum Klimastreik aufrufen. Nichts, so scheint es, macht gerade eindrücklicher auf die Klimakrise aufmerksam als der Planet selbst. Die Bekundungen einiger Politiker*innen mögen entschlossen wirken, sind aber nicht anders als in den vergangenen … Die Klimakrise wartet nicht auf einen Impfstoff – ein Streik-Aufruf! weiterlesen

#NRWähltKlima – LASST UNS DIE KOMMUNALWAHL ZUR KLIMAWAHL MACHEN!

Am 13.09 sind Kommunalwahlen in Deutschlands größtem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Diese Wahlen sind entscheidend, denn sie bestimmen die Richtung, in die die Politik in den nächsten fünf Jahren gehen wird. In der Klimakrise können wir es uns nicht leisten, fünf weitere Jahre zu verlieren: Diese Wahlperiode ist die letzte, in der wir noch etwas nachhaltig verändern … #NRWähltKlima – LASST UNS DIE KOMMUNALWAHL ZUR KLIMAWAHL MACHEN! weiterlesen

RETTET. DEN. AMAZONAS. JETZT! – Weltweite Aktionstage vom 28. – 30.08.2020

Der Amazonas Regenwald ist eine der artenreichsten Regionen der Erde, CO2 Speicher, Sauerstoffquelle und trägt zur Stabilisierung des Weltklimas bei.  Doch er brennt und es bleibt uns nicht mehr viel Zeit ihn zu bewahren. Ohne ihn ist die Einhaltung des 1,5 Grad -Ziels nicht möglich! Durch die rasante Rodung gelangen Gigatonnen CO2 in die Atmosphäre … RETTET. DEN. AMAZONAS. JETZT! – Weltweite Aktionstage vom 28. – 30.08.2020 weiterlesen

Aktionstag Datteln IV

Heute, am 14. August 2020 haben wir gemeinsam mit Aktivist*innen aus ganz Europa dezentral in 35 Städten aus 13 Ländern vor finnischen Botschaften und Konsulaten gegen das Kraftwerk Datteln IV demonstriert. Gemeinsam mit vielen Organisationen wie Greenpeace oder dem BUND haben wir die sofortige Abschaltung des Katastrophenkraftwerks Datteln IV gefordert! Doch was ist eigentlich das … Aktionstag Datteln IV weiterlesen

Globaler Klimastreik am 24.05.2019 zur Europawahl

Anlässlich der Europawahl werden am 24. Mai über die Grenzen Europas hinaus junge Menschen auf die Straßen gehen, um auf die Bedeutung der Europawahl für unser globales Klima aufmerksam zu machen. Denn vom 23. bis zum 26. Mai 2019 finden Europawahlen statt. In Deutschland wird am 26. Mai gewählt. Die Klimakrise ist die größte Herausforderung … Globaler Klimastreik am 24.05.2019 zur Europawahl weiterlesen

Internationale Schulstreiks am 15.03.2019

Heute werden in über 110 Ländern auf allen Kontinenten (auch in der Antarktis) Menschen auf die Straße gehen und sagen: Bis hierhin und nicht weiter!Gemeinsam fordern wir von den Regierungen unserer Länder und der internationalen Staatengemeinschaft unsere Zukunft nicht weiter kurzfristigen Interessen zu opfern. Lange fielen in Deutschland die Treibhausgasemissionen, seit kurzem steigen sie wieder … Internationale Schulstreiks am 15.03.2019 weiterlesen

Zentralstreik am Freitag, dem 25.01.2019 in Berlin anlässlich der entscheidenden Tagung der Kohlekommission

Die Demo war ein riesen Erfolg – das Ergebnis aber nicht akzeptabel! Während im Bundeswirtschaftsministerium die Kohlekommission über den Ausstieg aus der Kohleenergie entschied, demonstrierten mehr als 10.000 Schüler, Studenten, Azubis und weitere Unterstützer und zogen bei eisiger Kälte vom Ministerium zum Bundeskanzleramt. Die erwartete Teilnehmerzahl wurde um das Zehnfache übertroffen! Während unseres Marsches winkten … Zentralstreik am Freitag, dem 25.01.2019 in Berlin anlässlich der entscheidenden Tagung der Kohlekommission weiterlesen