Woche 20/2019 – Klimanotstand, Parisabkommen: danke, Merkel!

Was ist letzte Woche bei Fridays for Future und in Sachen Umweltschutz passier? Hier erfährst du es. Will die Politik das Pariser Klimaschutzabkommen einhalten? Am 13. & 14. Mai wurde von Chile und Deutschland in Berlin der Petersberger Klimadialog ausgerichtet. Minister*innen aus aller Welt beschäftigten sich auf der Konferenz mit den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens. … Woche 20/2019 – Klimanotstand, Parisabkommen: danke, Merkel! weiterlesen

Woche 19/2019 – vom Artensterben zum EU-Gipfel

Was in der Woche vom 6.- 12. Mai passiert ist. Bente fasst zusammen. Aktuelle Streikzahlen Diesen Freitag streikten erneut mehrere tausend Schüler*innen und Studierende deutschlandweit. 🇺🇳 UN-Bericht: Artensterben Laut einem am 6. Mai von der UN vorgestellten Bericht wird in den kommenden Jahrzehnten ein Achtel der Tier- und Pflanzenarten weltweit aussterben. Damit befinden wir uns … Woche 19/2019 – vom Artensterben zum EU-Gipfel weiterlesen

Woche 18/2019 – von Extremwetterphänomenen und EU-Wahlen

Was in der Woche vom 29. April – 5. Mai 2019 so passiert ist? Das fasst Nele im neuen Wochenbericht zusammen. 🇲🇿 Zweiter Zyklon in Mosambik Nach dem Zyklon Idai, von dem schätzungsweise 1,7 Millionen Mosambikaner betroffen sind, zog nun der Zyklon Kenneth über das ohnehin schon geschwächte Mosambik. Im Norden des Landes hinterlässt Kenneth … Woche 18/2019 – von Extremwetterphänomenen und EU-Wahlen weiterlesen

Woche 17/2019 – Earth Day, schon wieder Musik und die Ferien

Was ist so passiert in der Woche vom 22. – 28.4.? Philipp fasst im Überblick zusammen. 🌍 Earth Day am 22.04.Am 22.04. fand wie jedes Jahr der sogenannte „Earth Day“ statt, der in mehr als 175 Ländern als Motto dient, die Wertschätzung unserer Umwelt zu stärken und das eigene Konsumverhalten zum Schutz unseres Planeten – … Woche 17/2019 – Earth Day, schon wieder Musik und die Ferien weiterlesen

Aktion: Fridays for Future konfrontiert Bundestagsabgeordnete mit Forderungen

Der aktuelle klimapolitische Kurs in Deutschland ist mit dem Pariser Klimaabkommen nicht vereinbar. Wir besuchen deshalb die Bundestagsabgeordneten in ihren Wahlkreisbüros und konfrontieren sie mit unseren Forderungen. Die Abgeordneten in den Wahlkreisen sind unsere Vertreter*innen im Bundestag. Sie sind verantwortlich dafür, wenn dort eine Politik gemacht wird, die die Klimakrise anheizt. Bei einem Gespräch vor … Aktion: Fridays for Future konfrontiert Bundestagsabgeordnete mit Forderungen weiterlesen

#FFFfordert: Wir haben gesprochen, jetzt müsst ihr handeln!

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Sauriersaal des Museums für Naturkunde in Berlin veröffentlichten am Montag die deutschen Aktivist*innen von Fridays for Future sechs Forderungen, die sich an die politischen Entscheidungsträger*innen Deutschlands richten. Das Forderungspapier der Bewegung wurde in den vergangenen drei Monaten von einer großen Arbeitsgruppe, bestehend aus Schüler*innen und Studierenden, angefertigt. Auch einige Wissenschaftler*innen … #FFFfordert: Wir haben gesprochen, jetzt müsst ihr handeln! weiterlesen

Es ist soweit: Fridays for Future veröffentlicht Forderungen!

Am Montag, den 8. April 2019 veröffentlicht Fridays for Future ein Forderungspapier, welches sich an die politischen Entscheidungsträger*innen der Bundesrepublik Deutschland richtet. Die Forderungen werden Montagvormittag im Rahmen einer Pressekonferenz im Sauriersaal des Museums für Naturkunde in Berlin veröffentlicht. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Pressevertreterinnen um Akkreditierung über die Pressesprecherin des Museums für Naturkunde, Dr. … Es ist soweit: Fridays for Future veröffentlicht Forderungen! weiterlesen

Woche 12/2019: Everyone for Future

Bente fasst die Woche vom 18. bis 24. März im Überblick zusammen. 📢 Fridays for FutureErneut demonstrierten deutschlandweit etwa 20.000 Schüler*innen und Studierende für einen besseren Klimaschutz. Auch für nächsten Freitag, den 29. März, sind in vielen Orten bereits Streiks angekündigt, genaueres hier. 👩‍🔬 Scientists for FutureDie gemeinsame Stellungnahme von zunächst 700 Wissenschaftler*innen zählt inzwischen … Woche 12/2019: Everyone for Future weiterlesen