Auf­ruf an Stu­die­ren­de zum Kli­ma­st­reik!

Why should I be stu­dy­ing for a fu­ture that so­on may no mo­re, when no one is do­ing anything to save that fu­ture? And what is the point of lear­ning fac­ts when the most im­portant fac­ts clear­ly me­an not­hing to our so­cie­ty? Gre­ta Thun­berg Seit Mo­na­ten be­strei­ken Schüler*innen und Stu­die­ren­de auf der gan­zen Welt frei­tags un­ter dem … Auf­ruf an Stu­die­ren­de zum Kli­ma­st­reik! wei­ter­le­sen

So­li­da­ri­sie­rung mit En­de Ge­län­de

Mit Sor­ge ver­nah­men wir die ge­mein­sa­me Pres­se­mit­tei­lung der Po­li­zei Aa­chen und der Stadt­ver­wal­tung Aa­chen. Fri­days for Fu­ture wird vor ei­ner an­geb­li­chen „Straf­bar­keits­fal­le“, „ge­walt­be­rei­ten Grup­pie­run­gen von En­de Ge­län­de“ und „In­stru­men­ta­li­sie­rung“ ge­warnt. Pres­se­mit­tei­lung der Po­li­zei Wir ver­ste­hen die­se Pres­se­mit­tei­lung als Spal­tungs­ver­such ge­gen­über der Kli­ma­ge­rech­tig­keits­be­we­gung. Der „fried­li­che Pro­test“ von Fri­days for Fu­ture wird ge­lobt, der zi­vi­le Un­ge­hor­sam von … So­li­da­ri­sie­rung mit En­de Ge­län­de wei­ter­le­sen

Fri­days for Fu­ture or­ga­ni­siert ers­ten län­der­über­grei­fen­den Streik

Meh­re­re Lan­des­grup­pen von Fri­days for Fu­ture ru­fen Europäer*innen zu ei­nem in­ter­na­tio­na­len Kli­ma­st­reik am 21. Ju­ni in Aa­chen, Deutsch­land, auf. Die glo­ba­le Fri­days for Fu­­tu­re-Be­we­gung er­reicht im­mer mehr Län­der. Ei­ni­ge Lan­des­grup­pen ru­fen nun Men­schen je­den Al­ters zu ei­nem in­ter­na­tio­na­len Kli­ma­st­reik am 21. Ju­ni 2019 in Aa­chen, Deutsch­land, auf. Die Grup­pen von Fri­days for Fu­ture in Deutsch­land, den … Fri­days for Fu­ture or­ga­ni­siert ers­ten län­der­über­grei­fen­den Streik wei­ter­le­sen

Of­fe­ner Brief an Frau Ei­sen­mann

Sehr ge­ehr­te Frau Ei­sen­mann, dan­ke, dass wir Sie be­geis­tern kön­nen und Sie sich die Zeit neh­men sich mit uns und un­se­rer Be­we­gung aus­ein­an­der­zu­set­zen. Die aku­te Be­dro­hung durch den Kli­ma­wan­del und die Not­wen­dig­keit et­was da­ge­gen zu un­ter­neh­men, se­hen nicht al­le Politiker*innen. Des­halb sind wir be­son­ders froh dar­über, dass Sie uns ver­ste­hen und unterstützen wol­len. Lei­der ver­tre­ten … Of­fe­ner Brief an Frau Ei­sen­mann wei­ter­le­sen

Zu­sam­men ge­gen Hass!

In den letz­ten Wo­chen ist un­se­re Be­we­gung un­glaub­lich ge­wach­sen. Wir und un­ser Pro­test stan­den in der Öf­fent­lich­keit. Ne­ben der po­si­ti­ven Tat­sa­che, dass wir als Ak­ti­on enor­men Zu­wachs be­kom­men ha­ben, gab es aber auch ver­mehrt An­fein­dun­gen und Dro­hun­gen ge­gen uns als Be­we­gung und Per­so­nen, die uns öf­fent­lich ver­tre­ten. „Pro­vo­ka­tio­nen und Dro­hun­gen wer­den mich nicht da­von ab­hal­ten, … Zu­sam­men ge­gen Hass! wei­ter­le­sen

Of­fe­ner Brief: Ju­gend for­dert schnellst­mög­li­chen Koh­le­aus­stieg und ech­te Zu­kunfts­po­li­tik

Sehr ge­ehr­te Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Kom­mis­si­on für Wachs­tum, Struk­tur­wan­del und Be­schäf­ti­gung, wir, die jun­gen Ge­nera­tio­nen, sind es, die die Fol­gen Ih­res Ab­schluss­be­rich­tes vom 01. Fe­bru­ar tra­gen wer­den. Wir und Sie wis­sen, dass die ein­zi­ge zu­kunfts­ori­en­tier­te Ent­schei­dung ein schnellst­mög­li­cher, kon­se­quen­ter Koh­le­aus­stieg ist. Die Ab­kehr von fos­si­len En­er­gie­trä­gern ist in vol­lem Gan­ge – nun steht of­fen, … Of­fe­ner Brief: Ju­gend for­dert schnellst­mög­li­chen Koh­le­aus­stieg und ech­te Zu­kunfts­po­li­tik wei­ter­le­sen