ULM

Fri­days for Fu­ture gibt es auch in Ulm. Seit Ja­nu­ar de­mons­trie­ren wir für mehr Kli­ma­schutz und bie­ten im­mer wie­der ver­schie­de­ne Ak­tio­nen zum The­ma Nach­hal­tig­keit an: Von Dis­kus­si­ons­run­den über Bäu­me pflan­zen bis Müll sam­meln.

Kon­takt: ulm@​fridaysforfuture.​de

Blei­be Im­mer Auf Dem Lau­fen­den


Ter­mi­ne

Hier sind die nächs­ten Ter­mi­ne für un­se­re Orts­grup­pe auf­ge­lis­tet.

Wann? 14 Uhr
Wo? Markt­platz
Was? Wir räu­men zu­sam­men die Do­nau­wie­se auf und pick­ni­cken da­nach zu­sam­men. Es­sen brin­gen wir mit. Wer mag kann da­nach noch mit uns durch die Stadt zie­hen und für den 20. Sep­tem­ber pla­ka­tie­ren.

Wann? 10–14 Uhr
Wo? Stern­gas­se
Was? Parkst du noch oder lebst du schon?We­ni­ger Blech, mehr Le­ben: Was wä­re in der Ul­mer In­nen­stadt auf öf­fent­li­chen Flä­chen mög­lich, wenn dort nicht ge­parkt wür­de? Die lo­ka­le agen­da ulm 21 und ih­re Part­ner ma­chen es vor: auf rund 30 Park­plät­zen in den idyl­li­schen Gas­sen nörd­lich des Müns­ters wird Skat ge­spielt, Mu­sik ge­macht, ge­bas­telt, ex­pe­ri­men­tiert, ge­spielt oder ein­fach nur aus­ge­ruht. Die vie­len Ak­tio­nen bie­ten gu­te Ge­le­gen­hei­ten, ins Ge­spräch zu kom­men und über Sinn und Zweck des Green Par­king Days im Spe­zi­el­len, aber auch Kli­ma­schutz und Mo­bi­li­täts­fra­gen im All­ge­mei­nen zu dis­ku­tie­ren.Wir ha­ben auch ei­nen Park­platz vor Ort. Ihr könnt mit uns über Kli­ma­schutz dis­ku­tie­ren, slack­li­nen oder ei­ne Pau­se auf dem So­fa ma­chen.

Wann? 15 Uhr
Wo? Markt­platz
Was? Gro­ßer Kli­ma­st­reik mit al­len Ge­nera­tio­nen. Auf­takt­ver­an­stal­tung be­ginnt um 15 Uhr auf dem Markt­platz ne­ben dem Rat­haus. Um 16 Uhr be­ginnt un­ser De­mo­zug durch die Stadt. Für ein tol­les Pro­gramm mit Live-Mu­sik und span­nen­den Re­de­bei­trä­gen ist ge­sorgt. Wir freu­en uns auf euch!

Wann? 11:30 Uhr
Wo? Pfarr­gar­ten Un­ter­kirch­berg
Was? Wir er­wei­tern die Streu­obst­wie­se im Pfarr­gar­ten von Un­ter­kirch­berg um 10 neue Obst­bäu­me und pick­ni­cken ne­ben­bei noch (bit­te et­was zu es­sen mit­brin­gen). Es wird auch ei­ne ge­mein­sa­me An­fahrt mit dem Fahr­rad von Ulm aus ge­ben, die ge­naue Ab­fahrts­zeit ge­ben wir noch be­kannt.