Kiel

Willkommen auf der Seite der OG Kiel

Moin, wir sind die Ortsgruppe Kiel!

Wir treffen uns wöchentlich, um gemeinsam für Klimagerechtigkeit kämpfen. In Kiel betreffen uns vor Allem die Kernthemen Mobilität, Kreuzfahrttourismus und Energiewende. Regelmäßig organisieren wir kleinere oder größere Proteste, um auf absurde Mindestabstände von Windrädern, den Methanausstoß von LNG betriebener Kreuzfahrt oder die konsequent nicht eingehaltenen Abgaswerte auf großen Kieler Straßen aufmerksam zu machen.

Gemeinsam treffen wir uns wöchentlich in der Alten Mu, um Aktionen zu planen, zu diskutieren oder Banner zu malen. Jede*r ist bei unseren Treffen willkommen, also wenn Du Lust hast dabei zu sein, schreib uns einfach ne mail an kiel@fridaysforfuture.de oder schau auf unseren Social Media Kanälen nach den Terminen.

Unsere Forderungen zur Landtagswahl 2022

Im Mai 2022 findet in Schleswig-Holstein die Landtagswahl statt. Auch wenn die Regierung in Schleswig-Holstein vorgibt, sehr progressiv zu sein, scheitert sie leider bisher, ähnlich wie die Bundesregierung, selbst am 2 Grad Ziel. Wir fordern von der kommenden Regierung in Schleswig-Holstein einen klaren Kurswechsel in der Klimapolitik! Wir haben als Windstandort die Möglichkeiten und die Pflicht, Windenergie für andere Länder mitzuproduzieren. Stattdessen stockt aber der Ausbau und die Ziele sind weit von ausreichend entfernt. Genauso sieht es in der Mobilität aus. Schleswig-Holstein fährt noch immer mit 70% Dieselloks, von einer klimaneutralen Bahn ist in S-H noch meilenweit entfernt. Wir fordern die Landesregierung auf, hier deutlich mehr Tempo zu machen!

Hier findet ihr unsere Forderungen zur Landtagswahl:

Unser Spendenkonto

Spenden bitte an folgendes Konto:

IBAN: DE63430609671281197800
BIC: GENODEM1GLS

Bleibe Immer Auf Dem Laufenden


Demo für früheren Kohleausstieg, Foto: Luca Köpping
Aus rechtlichen Gründen sind wir als FFF Kiel e.V. organisiert. Das ist unsere einzig gültige rechtliche Nachfolge. Entscheidungen der OG werden aber weiterhin basisdemokratisch getroffen.
Auch wenn uns vorrangig die Klimagerechtigkeit zusammenbringt, verstehen wir uns im Grundsatz als weltoffene, antifaschistische, feministische und kapitalismuskritische Bewegung. Intoleranz oder gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit haben bei uns keinen Platz.

Wir verwenden Cookies 
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um so viele Menschen wie möglich für den nächsten Klimastreik zu erreichen. Du kannst uns dabei helfen, indem du alle Cookies akzeptierst.
 
Alle Cookies!

Nur notwendige Cookies

#ALLEFÜRSKLIMA

Vielen Dank an alle, die heute auf den Klimastreiks waren! Bitte unterstütze uns mit einer Spende, um weitere Klimastreiks möglich zu machen!
JETZT SPENDEN
close-link
JETZT MITMACHEN

Unterschreibe JETZT unsere Forderungen

an die neue Regierung
ICH BIN DABEI!
close-link